Qualitätsprüfverfahren DHGS

Mit der Systemakkreditierung wird den Hochschulen bzw. dem hochschulübergreifenden Qualitätsmanagement bescheinigt, dass das ganzheitliche System zur Sicherung und Optimierung der Qualität im Bereich von Lehre und Service geeignet ist, Studiengänge auf einem hohen Qualitätsniveau anzubieten und somit Erreichen der Qualifikationsziele und die Qualitätsstandards zu gewährleisten.

Folgende Studiengänge der Deutschen Hochschule für Gesundheit & Sport wurden 2018 nach dem hochschulübergreifenden Qualitätsmanagementsystem auditiert: