Qualitätsmanagement & Akkreditierungswesen

Kontakt

Die IUNworld unterstützt ihre Kunden dabei, ein übergreifendes Qualitätsmanagementsystem für die Bereiche Lehre, Forschung und Verwaltung zu implementieren, um die Generierung, Sicherstellung und Optimierung der Qualität in diesen Bereichen zu institutionalisieren.

Dies geschieht aus dem eigenen Selbstverständnis einer lernenden Organisation heraus und mit dem Bestreben qualitativ hoch stehende Leistungen in Lehre, Forschung und Verwaltung zu erbringen.

Die Zielsetzung des Qualitätsmanagementsystems von IUNworld für die Hochschulen orientiert sich an den Zielen und Werten, die insbesondere im Leitbildprozess und in den jährlichen strategischen Klausuren der Hochschulen erarbeitet und fortgeschrieben werden. In diesem Sinne wird Qualitätsmanagement als ein dynamischer und sich stets entwickelnder Prozess verstanden.

Systemakkreditierung

Im Rahmen des Verfahrens der Systemakkreditierung wurde das hochschulübergreifende Qualitätsmanagementsystem akkreditiert. So wurde einerseits die Zielerreichung überprüft und andererseits eine Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen und Wissensstände ermöglicht.

Die Hochschule für angewandtes Management und die Deutsche Hochschule für Gesundheit & Sport wurden ohne Auflagen für sechs Jahre systemakkreditiert.

Mit diesem Schritt haben haben beide Hochschulen einen Meilenstein für die Weiterentwicklung der Hochschule erreicht.

Mit der Systemakkreditierung wurde von extern ein ausgezeichnetes hochschulinternes wie hochschulübergreifendes Qualitätsmanagement bescheinigt.

IUNworld unterstützt die Hochschulen bei der Systemakkreditierung.

Erfolgreiche Systemakkreditierungen in der Referenz:

Hochschule für angewandtes Management

Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport